Aktuelles zur Saison 2020/2021

Auszug aus dem Schreiben an die Vereine

Sehr geehrte Damen und Herren,


aliae iactae sunt – die Würfel sind gefallen, der außerordentliche Verbandstag des FLVW hat am 08.06.2020 den Saisonabbruch 2019/2020 mit allen damit bereits verkündeten Konsequenzen, u. a. keine Absteiger und Meister, nur Aufsteiger, beschlossen. Folgende Informationen und Auswirkungen für den Kreis Paderborn möchte ich Ihnen daher nun mitteilen.

Eingleisige Kreisliga A

Weil es in der abgebrochenen Saison 2019/2020 keine Absteiger geben wird, werden aktuell in der Kreisliga A voraussichtlich 29 Mannschaften zur Saison 2020/2021 gemeldet werden dürfen. Unsere Durchführungsbestimmungen 2019/2020 finden entsprechend Anwendung (siehe Auf- und Abstiegsregelung). Eine eingleisige Kreisliga A zu bilden, wie es zur neuen Saison geplant war, ist somit nicht möglich. Aufgrund der Covid-19-Pandemie hat der Kreisvorstand beschlossen, die Qualifikation in die Spielzeit 2021/2022 zu verschieben. Weil auch wir hier in Paderborn aktuell immer noch nicht absehen können, wann und wie ein geregelter Spielbetrieb wieder aufgenommen und ob überhaupt eine vollständige Saison gespielt werden kann, wird die Qualifikation in der kommenden Saison 2020/2021 ausgesetzt.

14 Ansichten